Website für den Jahrgang 1999 beim SVB!
SV Beuren - Jahrgang 1999 - A Hallenturniere
Navigation

 


Saison 2016/2017

Hallenturniere

27.12.2016
Zum Jahresausklang:

Platz 5 beim Nautilla-Cup der SpVgg Au

Zum zweiten unserer beiden Hallenturniere, dem Nautill-Cup der SpVgg Au/Iller, reiste unser Team zwischen den Jahren zwar motiviert, aber entspannt an. Gleich im ersten Spiel gegen die späteren Finalisten von Viktoria Buxheim hatten wir eigentlich eher Glück, dass wir nur 2:3 verloren. Wobei auch wir einige sehr gute Chancen in diesem Spiel nicht verwandeln konnten. Die Gastgeber aus Au ließen im gesamten Turnier sehr freundlich, wenn auch wohl unbeabsichtigt, allen anderen Teams den Vortritt. Hier holten wir nach einer etwas zähen Anfangsphase dann doch einen ungefährdeten 3:0-Sieg. Das letzte Gruppenspiel gegen Aufheim wurde dann sehr spannend, aber letztlich mussten wir uns mit 0:3 geschlagen geben.

Im Platzierungsspiel waren wir dann unserem Gegener Jedesheim überlegen, konnten früh in Führung gehen und gewannen mit 2:1 zwar dem Ergebnis nach knapp, aber verdient.

Alles in allem zwar kein Highlight, aber doch ein ordentliches Turnier.

Die Ergebnisse im Einzelnen:
SVB - FC Viktoria Buxheim 2:3 (Tore: Manu, Valli)
SVB - SpVgg Au/Iller 3:0 (Tore: Vale, René, Luca
SVB - SGM Aufheim 3:0 (Tore: --)
Platzierungsspiel um Platz 5:    
SVB - SV Jedesheim 2:1 (Tore: 2x Vale)

Es spielten:
Tim Schultheiß (TW), Valentin Briegel, Valentin Eppelt, Luca Kindermann, Marcel Mersch, René Schiebel, Samuel Span, Richard Wittke, Manuel Zwiebel

Torschützen:
1x Valentin Briegel, 3x Valentin Eppelt, 1x Luca Kindermann, 1x René Schiebel, 1x Manuel Zwiebel

+~+~+~+

09.12.2016
Das lief nicht rund für unsere A-Jugend...

Platz 7 beim eigenen Hallenturnier

Die A-Junioren machten am Freitagabend den Auftakt zum eigenen Hallenturnier. Leider erwiesen sie sich als gute Gastgeber, ließen allen anderen Mannschaften höflich den Vortritt und landeten auf dem siebten und damit letzten Platz (ein Team war nicht erschienen). Dabei waren die Jungs grundsätzlich nicht chancenlos - konnten aber in den entscheidenden Situationen nicht punkten.

In der Gruppenphase holten sie zunächst gegen die SGM Aufheim/Holzschwang/Pfaffenhofen ein 1:1-Unentschieden (Tor: Marci). Gegen die SGM Elchingen gingen wir zwei Mal in Führung, erst durch ein Tor von Samu, dann - nach Ausgleich durch unsere Gegner - erneut durch ein Tor von Adi. Dann mussten wir aber einen nicht regelkonformen Ausgleichstreffer hinnehmen (Ball war zuvor im Aus gewesen) und verloren schließlich durch einen späten Gegentreffer 2:3. Im letzten Gruppenspiel gegen die SGM Roggenburg hatten wir viele Chancen, die Tore aber machten die Gegner. Beim Stand von 0:2 schaffte Valli noch den Anschluss zum 1:2, aber zu mehr reichte die Zeit nicht.

Die magere Punktausbeute reichte nur zum letzten Platz in der Gruppe und da in der anderen Gruppe eine Mannschaft fehlte, bedeutete das ohne Platzierungsspiel den siebten Platz.

Hier kann der Spielplan mit allen Ergebnissen eingesehen und heruntergeladen werden.

Es spielten:
Tim Schultheiß (TW), Adnan Agirbas, Valentin Briegel, Valentin Eppelt, Timo Guggenmos, Johannes Hartner, Luca Kindermann, Marcel Mersch, Samuel Span, Manuel Zwiebel

Torschützen:
1x Adnan Agirbas, 1x Valentin Briegel, 1x Marcel Mersch, 1x Samuel Span

 

Heute waren schon 33 Besucher (70 Hits) hier!