Website für den Jahrgang 1999 beim SVB!
SV Beuren - Jahrgang 1999 - D1 Hallenturniere
Navigation

 


Saison 2011/2012

Hallenturniere

17.03.2012
6. Platz beim Generali-Cup des TSV Holzheim


Draußen strahlender Sonnenschein, aber unsere D-Junioren kämpften noch ein letztes Mal in der Halle um den Generali-Cup des TSV Holzheim - mit durchwachsenem Erfolg.



Im ersten Spiel gegen die Gastgeber traten sie hellwach auf und wollten wohl die knappe Schlappe vom letzten Mal vergessen machen. Angesichts unzähliger Chancen war das Ergebnis von 2:0, bei dem beides Mal Luca den Ball ins Netz brachte, geradezu dürftig.

Leider folgte jetzt eine lange Pause vor dem nächsten Spiel, so dass der Schwung aus der ersten Partie nicht mitgenommen werden konnte. Gegen den SV Offenhausen tat die Mannschaft sich dann ziemlich schwer, obwohl auch hier mehr drin gewesen wäre. Die Offenhausener gingen mit zwei Treffern in Führung, ehe René das Ergebnis noch zu einem 1:2 schönen konnte.

Eine weitere lange Pause später standen wir dem FC Strass gegenüber. Unser Gegner hatte sich im Laufe des Turniers enorm gesteigert und geriet gegen uns in einen wahren Torrausch, dem wir aus unerklärlichen Gründen nichts entgegenzusetzen hatten. Wir kassierten fünf Treffer, wobei es Richard vorbehalten blieb, das deutliche Ergebnis durch ein einzelnes Tor abzumildern.

Die etwas ratlosen Trainer überließen es der Mannschaft, die Strategie für das letzte Spiel auszuknobeln. Und siehe da: Die Jungs rissen sich noch einmal am Riemen und ließen dem letzten Gegner vom SV Grafertshofen keine Chance. Samuel, Richard und Michael trafen zum 4:0.

Mit zwei Siegen und zwei Niederlagen waren wir Dritter in unserer Gruppe. Da nur die ersten vier Plätze ausgespielt wurden, mussten wir kein weiteres Match bestreiten und belegten am Ende den sechsten Platz.

Glückwunsch an die Jungs vom TSV Pfuhl, die den Turniersieg in einem spannenden Finale für sich entschieden.

Die Ergebnisse im Einzelnen:
SVB - TSV Holzheim 2:0
SVB - SV Offenhausen 1:2
SVB - FC Straß 1:5
SVB - SV Grafertshofen 4:0

Im Einsatz waren:
Tim Klug (TW), Michael Bertele, Luca Kindermann, André Kuhn, René Schiebel, Samuel Schultheiß, Samuel Span, Richard Wittke

Die Tore erzielten:
2x Michael Bertele, 2x Luca Kindermann, 1x René Schiebel, 1x Samuel Span, 2x Richard Wittke

+~+~+~+

25.02.2012
7. Platz beim Subaru-Cup des TSV Holzheim


Beim Subaru-Cup des TSV Holzheim fehlte unseren D-Junioren das Glück. Gleich im ersten Spiel trafen die Jungs auf den Gastgeber aus Holzheim. Sie lieferten ein gutes und spannendes Spiel, konnten einen Rückstand sogar wieder ausgleichen - verloren aber letztlich knapp mit 1:2. Gegen die Spielgemeinschaft Silheim/Bühl fehlte die Ordnung in unserem Spiel, was wir mit einer 1:3-Niederlage büßen mussten. Im letzten Spiel gegen den stark auftretenden FV Weißenhorn - den späteren Turniersieger - hielten sie sechs Minuten super dagegen - und kassierten dann leider doch noch zwei Tore zum 0:2. Damit waren wir - leicht deprimiert - in der Gruppe ganz hinten wiederzufinden.

Im Platzierungsspiel gegen den SV Offenhausen drehten die Jungs dann aber noch einmal richtig auf und schossen gleich sechs Tore. Da wir vielleicht eine Spur zu offensiv waren, steckten wir im Gegenzug auch drei Tore ein, aber ohne dass unser Sieg je gefährdet gewesen wäre.

Nachdem sämtliche Platzierungsspiele von den Mannschaften unserer Gruppe gewonnen wurden, tröstete sich die Mannschaft ein wenig mit dem Gedanken, in einer starken Gruppe gewesen zu sein. Herzlichen Glückwunsch an die Mannschaft des FV Weißenhorn, die den ersten Platz in diesem Turnier erspielte!

Die Ergebnisse im Einzelnen:
SVB - TSV Holzheim 1:2
SVB - SGM Silheim/Bühl 1:3
SVB - FV Weißenhorn 0:2
Platzierungsspiel:  
SVB - SV Offenhausen 6:3

Im Einsatz waren:
Oliver Richter (TW), Matthias Diener, Simon Fuchs, Luca Kindermann, Dominik Maier, Samuel Schultheiß, Samuel Span, Richard Wittke

Die Tore erzielten:
1x Matthias Diener, 1x Simon Fuchs, 4x Luca Kindermann, 1x Samuel Schultheiß, 1x Samuel Span

+~+~+~+

11.02.2012
Endres-Cup des SV Pfaffenhofen


Am Samstag war unsere D-Jugend zu Gast beim Hallenturnier des SVP.

Im ersten Spiel trafen wir auf den späteren Turniersieger SC Vöhringen und verloren nach einer starken kämpferischen Leistung mit 0:2. Das zweite Gruppenspiel bestritten unsere Jungs gegen den Holzschwanger SV. Nach einer starken Anfangsphase ließ man etwas nach und musste sich letztendlich mit einem 1:1 zufrieden geben. Im letzten Gruppenspiel ging es gegen SV Pfaffenhofen I. Mit viel Kampfgeist und Einsatzwillen brachten es unsere Jungs zu einem 3:1 Sieg und sicherten sich so das Spiel um Platz 3.

Hier trafen wir auf die SF Dornstadt. Leider reichte es nach der offiziellen Spielzeit nur zu einem 2:2 und wir verloren das anschließende 7-Meter-Schießen unglücklich. Trotzdem kann man unserer Mannschaft zu ihrer tollen Leistung und dem 4. Platz gratulieren.

Die Ergebnisse im Einzelnen:
SVB - SC Vöhringen 0:2
SVB - Holzschwanger SV 1:1
SVB - SV Pfaffenhofen I 3:1
Platzierungsspiel:  
SVB - SF Dornstadt

 
5:6 n. 7-Meter
2:2 n.r.Spielzeit
 
Im Einsatz waren:
Tim Klug (TW), Alexander Auer, Luca Kindermann, André Kuhn, Dominik Maier, René Schiebel, Samuel Span

Die Tore erzielten:
1x Alexander Auer, 2x Luca Kindermann, 1x Dominik Maier, 3x René Schiebel, 2x Samuel Span

+~+~+~+

28.01.2012
Hallenturnier der SGM Roggenburg


Am Samstag, den 28.1.12, nahm unsere D-Jugend beim Hallenturnier der SGM Roggenburg in Weißenhorn teil.

Beim ersten Spiel gegen unsere Nachbarn vom SVP kamen unsere hoch motivierten Jungs leider nicht über ein 0:0 hinaus, was vor allem an der mangelnden Chancenverwertung unsererseits lag. Im zweiten Spiel ging es gegen den FV Weißenhorn, gegen den man sich unglücklich mit 1:2 geschlagen geben musste. Im letzten Gruppenspiel trafen die Beurener auf den späteren Finalisten SC Vöhringen, der uns eine etwas zu hohe, aber verdiente 1:6-Niederlage verpasste.

Beim Platzierungsspiel um Platz 7 trafen wir auf den SV Grafertshofen. In einem packenden Spiel gewann der SVB in letzter Sekunde mit 3:2.

Mit etwas mehr Glück vor dem gegnerischen Tor wäre sicherlich eine bessere Platzierung drin gewesen. Aber auf die gute kämpferische und läuferische Einstellung jedes Einzelnen lässt sich aufbauen.

Die Ergebnisse im Einzelnen:
SVB - SV Pfaffenhofen 0:0
SVB - FV Weißenhorn 1:2
SVB - SC Vöhringen 1:6
Platzierungsspiel:  
SVB - SV Grafertshofen 3:2

Im Einsatz waren:
Oliver Richter (TW), Alexander Auer, Michael Bertele, Matthias Diener, Simon Fuchs, Luca Kindermann, René Schiebel, Samuel Schultheiß, Samuel Span

Die Tore erzielten:
Alexander Auer, Michael Bertele, René Schiebel, Samuel Schultheiß, Samuel Span

+~+~+~+


Heute waren schon 58 Besucher (200 Hits) hier!