Website für den Jahrgang 1999 beim SVB!
SV Beuren - Jahrgang 1999 - F1 Qualistaffel 2007
Navigation

 


2007

Punktespiele der Schnupperrunde / Qualistaffel 4


In der Qualifikationsrunde der Staffel 4 erreichte unsere F-Jugend mit 6 Punkten und 22:20 (also +2) Toren, den 5. Platz unter sieben Mannschaften.

Abschlusstabelle der Qualistaffel



+~+~+~+

19.10.2007
6. Punktespiel F1
TSV Neu-Ulm 2 - SV Beuren 0:7 (0:5)

 
Das letzte Spiel unserer F-Jugend in der Qualifikationsstaffel war ein toller Abschluss für unsere Mannschaft: Sie bekamen die Mannschaft des TSV Neu-Ulm 2 hervorragend in den Griff und konnten ein Tor nach dem anderen erzielen.

Bereits die erste Halbzeit endet mit einem 0:5 Vorsprung für unsere Jungs. In der zweiten Halbzeit wurden sie vom Torrausch überwältigt und spielten deutlich weniger koordiniert – die Gegner waren aber mittlerweile so respektvoll, dass auch unsere eigenen Fehler uns nicht mehr gefährlich wurden. Stattdessen konnten wir noch zwei weitere Tore erzielen.

Super Leistung, Jungs!

Im Einsatz waren:
Oliver Richter (TW), Alexander Auer, Adnan Agirbas, Luca Kindermann, Christoph Roelofs, René Schiebel, Alexander Schmid, Samuel Schultheiß, Samuel Span, Richard Wittke 

Tore:
4x Adnan Agirbas, 2x Luca Kindermann, 1x Samuel Span
 
+~+~+~+ 

12.10.2007
5. Punktespiel F1
SV Beuren – SV Nersingen 1 2:4 (0:1)


Gegen den Tabellenersten SV Nersingen 1 legte unsere Mannschaft ein schönes Spiel hin, das aber leider letzten Endes nicht mit einem Punktgewinn belohnt wurde. 

Nachdem Nersingen relativ bald in der ersten Halbzeit in Führung gegangen war und diese Führung auch bis zur Pause halten konnte, sah es nicht so gut für unsere Jungs aus.

Aber in der zweiten Halbzeit stiegen sie sehr motiviert wieder ins Spiel ein. Sie erspielten einige Chancen und brachten Nersingen in Bedrängnis. Ein gut gezielter Ball von Luca Kindermann brachte endlich den Ausgleich. Kurz darauf gelang Olli sogar noch der Führungstreffer zum 2:1 – das ließ hoffen. Leider wurde Nersingen jetzt wieder kämpferisch – zu kämpferisch für unsere Abwehr, die sich immer wieder ausspielen ließ. So mussten wir noch drei Treffer einstecken und verloren letztlich mit 2:4. Schade!

Ein kleiner Trost war wenigstens, dass unsere Jungs dem Tabellenführer die bisher einzigen zwei Gegentore überhaupt beigebracht haben.

Im Einsatz waren:
Luca Malleber (TW), Adnan Agirbas, Michael Bertele, Luca Kindermann, Tim Klug, Oliver Richter, René Schiebel, Alexander Schmid, Samuel Span, Richard Wittke

Tore:
1x Luca Kindermann, 1x Oliver Richter

+~+~+~+
 
05.10.2007
4. Punktespiel F1
TSV Pfuhl 1 – SV Beuren 2:7 (1:4)

 
Der vierte Spieltag in der Qualifikationsstaffel brachte für unsere F-Junioren endlich einen Sieg – und dazu noch einen sehr deutlichen. Trotz Nebels und nassem Rasen bekamen unsere Jungs die Mannschaft des TSV Pfuhl 1 prima in den Griff.

Gleich zu Beginn griff Adnan stürmisch an, der Torwart wehrte den Ball ab, aber Olli schnappte ihn und setzte sofort nach zur O:1 Führung. Auch im weiteren Spielverlauf bedrängte unsere Mannschaft das gegnerische Tor hart. So wurden auch zahlreiche Eckbälle für uns gegeben. Einen davon verwandelte Luca Kindermann direkt zum 2:0. Auch am nächsten Tor war Luca beteiligt: Er schnappte sich den Ball, kam aber bei seinem Weg zum gegnerischen Tor zu Fall. Adnan rettete die Situation, indem er dem Gegner einfach den Ball vor der Nase wegschnappte und sicher zum 0:3 verwandelte. Auch das 0:4 schoss Adnan. Kurz vor der Halbzeitpause gelang Pfuhl noch ein Gegentor, so dass wir mit einem zuversichtlich stimmenden 1:4 in die Pause gehen konnten.

Vielleicht gingen unsere Jungs dann zunächst zu zuversichtlich in die zweite Halbzeit. Trotz toller Aktionen gelang es ihnen nämlich erst nicht, bis zum Tor vorzudringen, dafür träumte unsere Verteidigung wohl ein bisschen zu intensiv vom Sieg, so dass die Pfuhler noch einen Treffer zum 2:4 nachlegen konnten. Das rüttelte unsere Spieler jedoch schnell wieder wach: Christoph versenkte einen Ball sicher im linken Toreck zum 2:5, Adnan baute die Führung zum 2:6 aus und schließlich tunnelte Michael den gegnerischen Torwart zum abschließenden 2:7. Diese super Leistung lässt unsere Mannschaft gleich einen Tabellenplatz hochklettern. Gut gemacht! 

Im Einsatz waren:
Luca Malleber (TW), Adnan Agirbas, Alexander Auer, Michael Bertele, Matthias Diener, Luca Kindermann, Oliver Richter, Christoph Roelofs, René Schiebel, Samuel Span, Richard Wittke

Tore:
3x Adnan Agirbas, 1x Michael Bertele, 1x Luca Kindermann, 1x Oliver Richter, 1x Christoph Roelofs

+~+~+~+

28.09.2007
3. Punktespiel F1
SV Beuren – SV Oberelchingen 2:5 (0:2)


Das war kein schönes Spiel gegen den SV Oberelchingen. Die Gegnermannschaft war unseren Jungs grundsätzlich nicht überlegen und hier wäre mindestens ein Punkt möglich gewesen. Aber leider kamen unsere Jungs diesmal überhaupt nicht ins Spiel.

Der Spielverlauf wirkte chaotisch und dazu kam noch unser mittlerweile schon fast sprichwörtliches Pech beim Abschluss. Zwei Freistöße und eine weitere gute Torchance von uns blieben erfolglos – der Gegner jedoch verwandelte sehr glücklich gleich seinen ersten Eckball. Noch vor der Pause erhöhte Oberelchingen noch auf 0:2. 

In der zweiten Halbzeit fiel dann noch das 0:3, aber jetzt kam noch einmal echter Kampfgeist bei unseren Jungs auf. Luca K. verwandelte einen Freistoß zum 1:3 und noch in derselben Minute erzielte Adnan das 2:3. Es sah fast so aus, als könnten unsere F-Junioren das Spiel noch herumreißen. Aber dann verwandelte Oberelchingen noch einen Eckball und bekam sogar noch einen Strafstoß zugesprochen, der ebenfalls saß. 

Das Endergebnis war also für uns ein frustrierendes 2:5. Kopf hoch, Jungs! Beim nächsten Spiel habt Ihr wieder mehr Glück! 

Im Einsatz waren:
Luca Malleber (TW), Adnan Agirbas, Alexander Auer, Luca Kindermann, Enrico Pitruzello, Oliver Richter, René Schiebel, Alexander Schmid, Samuel Schultheiß, Richard Wittke 

Tore:
1x Adnan Agirbas, 1x Luca Kindermann 

+~+~+~++~+~+~+

21.09.2007
2. Punktespiel F1
VfL Bühl – SV Beuren 6:2 (3:1)


Im Spiel gegen den VfL Bühl hatten unsere Jungs viel Pech.
 
Schnell fiel das erste Tor für den Gegner, das Adnan mit einem sauberen Alleingang noch zügig ausgleichen konnte. Ein wunderschönes Kombinationsspiel brachte uns gleich die Chance auf den Führungstreffer – aber der Ball traf leider nur den Außenpfosten. Der Gegner hatte ein glücklicheres Händchen - oder besser: Füßchen: Bühl ging noch in dieser Halbzeit mit 3:1 in Führung.

In der zweiten Halbzeit kämpften unsere F-Junioren noch einmal, aber wieder meist ohne Glück. Mindestens vier schöne Versuche blieben erfolglos, so dass unsere Spieler schon sehr frustriert wurden. Einen Treffer konnte Adnan noch landen, aber Bühl gewann dieses Spiel deutlich mit 6:2 Toren. 

Im Einsatz waren:
Matthias Diener (TW), Adnan Agirbas, Luca Kindermann, Luca Malleber, Enrico Pitruzello, Oliver Richter, René Schiebel, Alexander Schmid, Samuel Schultheiß, Richard Wittke

Tore:
2x Adnan Agirbas

+~+~+~+

14.09.2007
F1 unterliegt im 1. Punktespiel knapp mit 2:3 (1:1)


Im ersten Punktespiel dieser Saison gegen den Holzschwanger SV zeigte unsere F1 richtig schönen Fußball. 

Die Mannschaft spielte prima zusammen, reagierte schnell und gut auf Spielzüge des Gegners, baute ihr eigenes Spiel gut auf und zeigte viel Einsatz. Nach wie vor fehlt aber noch der souveräne Abschluss, so dass sie ihre Torchancen zunächst nicht umwandeln konnten. Leider kam es nach einem Wechsel aufgrund einer Verletzung zu einer leichten Verwirrung, die der Gegner seinerseits erfolgreich ausnutzte zum 0:1. Aber hier folgte unser Konter und Adnan glich noch vor der Pause zum 1:1 aus.

Nach dem Seitenwechsel ging zunächst erneut der Gegner mit 1:2 in Führung. Aber Luca Kindermann konnte wiederum zum 2:2 ausgleichen. Dieses Endergebnis wäre wirklich dem Spiel gerecht geworden. Aber leider bekam der Gegner noch kurz vor dem Ende einen Freistoß zugesprochen und verwandelte diesen noch zum nicht mehr aufholbaren 2:3.

Schade! Den Punktgewinn hätte sich unsere Mannschaft redlich verdient gehabt!

Im Einsatz waren:
Matthias Diener (TW), Adnan Agirbas, Luca Kindermann, Tim Klug, Oliver Richter, René Schiebel, Alexander Schmid, Samuel Span, Richard Wittke

Tore:
1x Adnan Agirbas, 1x Luca Kindermann 

+~+~+~+

Heute waren schon 33 Besucher (47 Hits) hier!