Website für den Jahrgang 1999 beim SVB!
SV Beuren - Jahrgang 1999 - Hallenrunde '08
Navigation

 

Saison 2008/2009

wfv Hallenrunde 2008

22.11.2008
E-Jugend scheitert in der zweiten Runde der wfv Hallenbezirksmeisterschaft


Leider fanden unsere E-Junioren in der zweiten Runde der Bezirksmeisterschaft nicht zu Ihrer Bestform. Es schien so, als wären die Spieler mit ihren Positionen beim Hallenspiel noch nicht wirklich warm geworden. Dazu kam ein sehr starkes Teilnehmerfeld, bei dem jeder Fehler sofort und gnadenlos bestraft wurde.

In den ersten beiden Spielen gegen den SV Jungingen 1 und den SSV Illerberg/Thal führten wir zwar zunächst, konnten diesen Vorsprung jedoch nicht halten, so dass uns noch eine Niederlage und ein Unentschieden beschert wurde.

Die nächsten zwei Spiele gegen den SV Illerzell und die SSG Ulm 99 1 liefen dann gänzlich gegen uns. 

Nur im letzten Spiel gegen den FV Gerlenhofen konnten wir punkten, nachdem uns die Gegner vom FV Gerlenhofen mit einer schnellen und überraschenden 0:2-Führung aus dem spierischen Tiefschlaf geschreckt hatten.

Macht Euch nichts daraus, Jungs! Demnächst läuft es sicher wieder besser!

Im Einsatz waren:
Marvin Kellerer (TW), Adnan Agirbas, Luca Kindermann, René Schiebel, Samuel Span, Kajetan Strobel, Florian Windeisen, Richard Wittke

Die Tore erzielten:
4x Adnan Agirbas, 4x Florian Windeisen

+~+~+~+ 

25.10.2008
E-Junioren zittern sich in die zweite Runde der wfv Hallenbezirksmeisterschaft

Vielleicht haben die Jungs am Vortag die Herbstmeisterschaft zu ausgiebig gefeiert? Jedenfalls waren sie bei der ersten Hallenrunde am Samstag nicht wirklich in Form und spielten weit unter ihren Möglichkeiten.

Das erste Spiel gegen den FV Bellenberg 2 lief noch prima, wir dominierten das Spiel und Flo schaffte einen astreinen Hattrick zum 3:0 Endstand. 

Auch gegen die sehr starke Mannschaft des TSV Pfuhl 1 hielt unser Team nicht nur super dagegen, sondern erarbeitete sogar zahlreiche Chancen, die aber am hervorragenden gegnerischen Torwart scheiterten. Mit dem 0:0 und einem Punkt waren wir hier aber schon sehr zufrieden. Darauf hatte unsere Mannschaft vier Spiele Pause – und das war offensichtlich zu lang…

Im dritten Spiel trafen wir auf den VfL Bühl, einen Gegner, der unseren Spielern anscheinend nicht liegt. Unser Team wirkte sehr unkonzentriert und bekam die Rechnung auch gleich präsentiert: Bühl siegte mit 0:1. 

Das offensichtliche Schwächeln unserer Mannschaft beflügelte auch den SV Pfaffenhofen 2. Hier hatten wir zwar einige Chancen, konnten diese aber nicht umsetzen. Dabei stand der Weg zu unserem Tor derart einladend offen, dass wir von Glück reden konnten, dass dieses Spiel mit 0:0 unentschieden ausging.
 
In unserem letzten Spiel gegen die Mannschaft der SF Schießen 1 wachten unsere Spieler nach dem ersten Gegentor glücklicherweise wieder auf und gab sich kämpferisch. Adnan gelang der Ausgleich und kurz darauf sogar das Führungstor. Aber dann passierte auch hier, was nicht passieren dürfte: Ein Fehlpass vor unserem Tor bugsierte dem Gegner den Ball so einladend vor die Füße, dass Schießen mühelos zum 2:2 Endstand ausgleichen konnte.

Immerhin: Ein bisschen Glück war heute doch auch auf unserer Seite. Das letzte Spiel dieser Gruppe ging für uns vorteilhaft aus, so dass unser Team mit 6 Punkten als Dritter in die zweite Hauptrunde weiterkam. 

Die Ergebnisse im Einzelnen:

SVB – FV Bellenberg 2 5:1
SVB – TSV Pfuhl 1 0:0
SVB – VfL Bühl 0:1
SVB – SV Pfaffenhofen 2 0:0
SVB – SF Schießen 1 2:2










Ergebnisse der 1. Hauptrunde / Gruppe 7
(Die ersten drei Mannschaften kommen eine Runde weiter.)

TSV Pfuhl 1

11

Punkte

10:2

Tore

+8

SF Schießen 1

9

Punkte

11:5

Tore

+6

SV Beuren

6

Punkte

5:3

Tore

+2

 

 

     

 

VfL Bühl

5

Punkte

4:5

Tore

-1

SV Pfaffenhofen 2

5

Punkte

1:8

Tore

-7

FV Bellenberg 2

2

Punkte

1:7

Tore

-6














Im Einsatz waren:

Marvin Kellerer (TW), Adnan Agirbas, Luca Kindermann, Julian Kramer, Tim Schultheiß, Kajetan Strobel, Florian Windeisen, Richard Wittke

Die Tore erzielten:
2x Adnan Agirbas, 3x Florian Windeisen

+~+~+~+

11. September 2008
Spielplan der ersten Hallenrunde


Die Details für die erste Hauptrunde der Bezirkshallenmeisterschaft für die E-Jugend stehen fest. Wir starten in Gruppe 7:

Termin:  Samstag, 25. Oktober 2008
Uhrzeit: 12.15 Uhr
Ausrichter:    SV Grafertshofen
Ort: Sporthalle an der Reichenbacher Straße in Weißenhorn







In unserer Gruppe sind:

FV Bellenberg II
SV Beuren
VfL Bühl
SV Pfaffenhofen II
TSV Pfuhl I
SF Schießen I

Die Plätze 1 bis 3 qualifizieren sich für die 2. Hauptrunde.

Den Spielplan könnt Ihr  hier einsehen.

+~+~+~+
Heute waren schon 71 Besucher (166 Hits) hier!